expand

2012|2018

"Unsere Weissagungen sind niemals dazu da, dass sie eintreten –
sondern sie sind ein Wegweiser zur Veränderung. Jede Weissagung,
die eingetreten ist, ist eine Weissagung, die fehlschlug..."
Die Mayas

Aktuell
Vertrauen
Wer kennt das nicht? Ein guter Freund, jemand, den...
46 mal Weltuntergang – Prophezeiungen von 500 AD bis 2012 AD
Alle Daten sind Anno Domini. Es handelt sich hierbei...
Maya-Priester Carlos Barrios über den 21.12.2012
Here you will find the original speech text in...
Video zur Hopi-Prophezeiung mit deutscher Übersetzung
Das erste der folgenden drei Videos haben wir übersetzt....
Hopi-Prophezeiung von White Feather
Watch here the English version. Die folgende, sehr bekannte...


Geht am 21. Dezember 2012 die Welt unter? Müssen wir jetzt Angst haben? Ich meine: NEIN! Welchen Grund gäbe es dafür, außer dass der Maya-Kalender zu Ende geht und eine neue Zeitrechnung beginnt. Zumindest für die Mayas.

Hat Nostradamus so etwas vorausgesehen? Wenn ja, wer hat denn je schon mal dessen  Verse in der richtigen Reihenfolge lesen können? Und wie sehr können wir einem Apotheker vertrauen, der  Halluzinogene  nahm, um seine Visionen zu bekommen?  Fakt ist, dass man bei seinen  über 1000 Versen immer mal einen findet, der auf ein bestimmtes Ereignis passt, man aber kaum je sagen kann, in welche Zeit das gehört.

Übrigens wurde bereits 1998 der Weltuntergang vorhergesagt. Dann hatte man panische Angst vor der Jahrtausendwende, nicht nur wegen der Computer, von denen man glaubte, dass die Programme kaputt gehen könnten.

Die Menschen werden derzeit für dumm verkauft. Ich möchte gar nicht wissen, wie viele sich im letzten Moment für Suizid entschließen, um diesen angeblichen Weltuntergang nicht miterleben zu müssen.

Leute, tut es nicht! Habt keine Angst! Denn wir sind noch lange nicht soweit.
Man könnte denken,  die Welt der Menschen habe es verdient, unterzugehen. Man hört tagtäglich von Terrorismus, von Kriegen von  blutigen Religionsauseinandersetzungen. Aber – das gab es leider schon immer! Heute, wo Informationen von einem Ort zum anderen im Sekundenbruchteil passieren, wo wir global vernetzt sind, erfahren wir sogar, wenn in China der berühmte Sack Reis umgefallen ist.

Ich glaube nicht, dass die Menschen im Laufe der letzten 2000 Jahre grausamer geworden sind. Man erinnere sich an die Gladiatorenkämpfe im alten Rom, wo Menschen von den Löwen öffentlich zerfleischt wurden. Man erinnere sich an die Kreuzritter, die alle niedermetzelten, die den christlichen Glauben nicht annehmen wollten. Man erinnere sich an die fürchterlichen Strafen des Mittelalters, die ich hier gar nicht aufzählen möchte. Man erinnere sich an das vorletzte Jahrhundert, als Kinder noch Freiwild für alle waren und Kinderschänder deshalb nicht bestraft wurden.
Wir haben uns zum Guten verändert! Und zwar deshalb, weil es gar nicht anders geht.  Evolution bedeutet Entwicklung und hier überlebt der Stärkere, der Bessere.
Wenn wir die Welt heute in Gut und Böse aufteilen würden, dann würden wir erstaunt feststellen, dass das Gute überwiegt. Aber leider gibt es keine guten Nachrichten, es wird immer nur über Negatives berichtet, so geht das leicht an uns vorbei. Schade eigentlich!

Ich beschäftige mich schon recht lange mit dem Thema und habe nun, ganz am Ende der einige Links zusammen getragen, die ich mit euch teilen möchte. Schaut einfach mal in die Rubrik, die euch interessiert, und wenn ihr wollte, dann beteiligt euch auch gerne an den Diskussionen.

Ich werde hier einige Rubriken einstellen, die das Jahr 2012 betreffen. Zeitungsartikel  oder auch Links zu Artikeln von Webseiten, die ich immer wieder zugeschickt bekomme. Das wird sowohl in Deutsch als auch in Englisch erfolgen. Die englischen Artikel werde ich nicht übersetzen, dafür gibt es im Internet Programme für diejenigen, die damit Schwierigkeiten haben.  Es wird dazu auch eine rein esoterische Ecke geben, aus dem Grund, weil ich eine Menge Mails zum Thema 2012 erhalten habe, die den einen oder anderen von euch vielleicht positiv stimmen können. Nirgendwo lese ich dort, dass 2012 das Jahr des Weltuntergangs ist, soviel mal vorweg!

Bitte zu diesem Thema unbedingt auch die Aussage des Maya-Priesters Carlos Barrios lesen. 

♦ End

Schreibe einen Kommentar